-abel


-abel
-a|bel [a:bl̩] adjektivisches Suffix; als Basiswort in der Regel ein Verb auf -»ieren«>:
kennzeichnet eine Eignung, Fähigkeit, Verwendungsmöglichkeit:
1. <passivisch> so geartet, dass es … werden kann; -bar, -fähig:
2. <aktivisch> -fähig, neigend zu:
blamabel; funktionabel.

* * *

-a|bel [frz. -able < lat. -abilis]:
drückt in Bildungen mit Verben (Verbstämmen) aus, dass etw. gemacht werden kann:
konsumabel, reparabel, transportabel.

* * *

-a|bel [frz. -able < lat. -abilis]: drückt in Bildungen mit Verben (Verbstämmen) aus, dass etw. gemacht werden kann: konsumabel, reparabel, transportabel.

Universal-Lexikon. 2012.